So funktioniert 

der Bakterienbalsam

nicht nur irgendeine probiotische Hautcreme

Kranke Haut ist oft mit schädlichen Keimen besiedelt, die Entzündungen, Schuppen oder Trockenheit hervorrufen. 

Der Bakterienbalsam fördert gezielt das Wachstum von guten Hautbakterien. 


Die guten Hautbakterien verdrängen schlechte Keime und pflegen die Haut. 

Unsere Hautflora

 Jeder Quadratzentimeter unserer Haut weist über eine Million von Mikroben auf. Gesunde Haut hat eine große Artenvielfalt von Mikroorganismen, nur wenige Entzündungskeime und dafür umso mehr gute Bakterien. Unter den guten Mikroorganismen kennen wir insbesondere die Milchsäurebakterien, auch genannt Laktobazillen. Dank den guten Bakterien strahlt unsere Haut, denn sie erledigen wichtige Aufgaben für uns.

Die Aufgaben der Hautbakterien


Sie produzieren feuchtigkeitsbindende Stoffe, wie z. B. Hyaluronsäure und fördern so eine gute Hautdurchfeuchtung. 

Sie wirken Umweltfaktoren, Luftverschmutzung und UV Strahlung entgegen.

Sie regulierung den pH-Wert durch die Produktion von Säuren. Das stärkt unseren Säureschutzmantel. 

Sie fördern die Selbstregulierung der Haut und helfen beim Aufbau der Hautbarriere. 

Die guten Bakterien schützen vor schädlichen Keimen, in dem sie ihn den Lebensraum wegnehmen.

Sie verhindern, dass sich Erreger wie Streptokokken, Staphylokokken oder Helicobacter auf der Haut festsetzen.

Sie produzieren pflegende Vitamine und Peptide, die unsere Haut jung und rein halten. 

Sie reduzieren Entzündungsfaktoren. 

Was ist Probiotika?

Probiotika ist ein Extrakt aus Bakterien oder lebendige Bakterien, durch die gezielt das Wachstum von guten Mikroben gefördert wird. Dank probiotischen Wirkstoffen können wir dir Hautflora regenerieren und die Hautqualität steigern. 

Was ist Probiotika?

Probiotika ist ein Extrakt aus Bakterien oder lebendige Bakterien, durch die gezielt das Wachstum von guten Mikroben gefördert wird. Dank probiotischen Wirkstoffen können wir dir Hautflora regenerieren und die Hautqualität steigern. 

Unser probiotischer Wirkstoff

Hinter unserem Wirkstoff stecken über 10 Jahre Forschung. Aus 400 Milchsäurebakterienstämmen haben wir den wirksamsten und stärksten ausgewählt: Lactobacillus brevis. Durch ein bestimmtes Verfahren gewinnen wir aus dem Bakterium ein Extrakt, welches schon nach sechs Stunden auf der Haut zu einer Vermehrung guter Hautbakterien führen kann. 

Die Wirksamkeit unserer probiotischen Wirkstoffes ist wissenschaftlich erwiesen

In einer höchstwertigsten Studie wurde die Wirksamkeit des Extrakt wissenschaftlich bewiesen. Sie ist Placebo kontrolliert, randomisiert und doppelblind mit 30 Patienten*innen bei einer Behandlungsdauer von vier Wochen. Das Ergebnis: Alle Symptome entzündlicher Hauterkrankungen gehen zurück mit einer 100 %igen Verträglichkeit. 

Anwendertest zeigen hervorragende Ergebnisse

Wie der Bakterienbalsam deine Haut verändern kann

Von Trockener und rauer Haut zu strahlender und reiner Haut

Mit probiotischer Hautpflege kannst du die Artenvielfalt deiner Hautbakterien erhöhen und deine Hautflora regenerieren. 

NACH OBEN